Hommage an Pablo Casals Cello (2015)

Hommage an Pablo Casals (Hommage an Pablo Casals) für Cello, wurde vom amerikanischen Cellisten David James Kim Auftrag, anlässlich der seine Premiere auf der "Mas i Mas Festival 'in Barcelona am August 7, 2015. In diesem Solo-Cello Arbeit, Ich huldigen katalanische Cellist Pablo Casals, indem Sie "Birdsong" (Der Gesang der Vögel), ein Original traditionellen katalanischen Weihnachtslied von Pau Casals selbst popularisiert, die international als Symbol für Frieden und Freiheit bekannt wurde. In dieser Hommage, Ich benutze den beginnaufsteigenden Skala von 'Cant dels ocells’ als wiederkehrendes Motiv in der melodischen Struktur eingebettet. Die Melodie in seiner Gesamtheit nicht bis zum Ende als Symbol der Hoffnung für die Zukunft erscheinen!

Rückkehr zur Erde (Rückkehr in die Heimat) (2012) für Sprecher, Klarinette, Fagott, Trompete, Posaune, Schlagzeug, Violine, und Kontrabass

Dauer: 20′. Premiere am Mai 26, 2012, von der Virtuoso Ensemble unter der Leitung von Unai Urrecho und Jong Hoon Yoo Erzähler Hwaseong Arts Center (Ban Sook Konzertsaal der Dong Tan Art Center von Hwaseong), Süd-Korea. Der Virtuoso Ensemble enthalten Rodrigo Puskás, Violine; Hyo Sun Lee, Kontrabass; Hyonsuk Kim, Klarinette; Nguyen Bao Anh, Fagott; Eric Robins, Trompete; Lim Hyun Su, Posaune; und Kevin Clarke, Schlagzeug.

Diese Zusammensetzung wurde durch zwei katalanische Gedichte inspiriert: Retorn eine Catalunya von Josep Carner und La Arora von Joan Maragall. Das erste Gedicht ist in seiner Gesamtheit erzählt und bestimmte Teile wiederholt an bestimmten Punkten in den ersten und zweiten Satz. Carner Gedicht schildert die Aufregung der Dichter beschreibt die charakteristischen Eigenschaften der Rückkehr in sein Heimatland. Im ersten Satz wird die Musik von der Erwartung der Rückkehr inspiriert, die Aufregung beim Anblick vertraut Landschaften und Vegetation, sowie die Erfüllung der Katalanen; im zweiten Satz, mit dem ersten ohne Zwischenstopp verbunden, die Musik nutzt frei eine melancholische Melodie, die katalanische einen religiösen Ton für die gesamte Bewegung verleiht. Der dritte Satz verwendet die Grund "Sardana’ Rhythmus sowie bestimmte melodische dreht typischen Melodien der Sardana.

Rückkehr zur Erde verwendet die gleiche Besetzung wie Die Geschichte vom Soldaten von Strawinsky, und beide Werke wurden beim Konzert durchgeführt. Rückkehr zur Erde besteht aus drei Sätzen (Die ersten beiden sind miteinander verbunden.)

Ich. Land des Feuers (Das Land des Feuers)
II. Aufzeichnungen (Erinnerungen)
III. Tanz (Tanz)

YouTube-Video von Premiere

Veröffentlicht von Hidden Oaks Music Co.

Portraits II für Klarinette, Violine, Cello und Klavier (1999)

Dauer: 17′
Auftrag gegeben und von SOLI Kammerensemble in San Antonio Premiere auf Ruth Taylor Concert Hall, TX, im Januar 2000.

Bewertung von Premiere “Seine tonale Harmonie, traditionellen Formen und romantische Sensibilität Marke “Portraits II” als konservativ, aber Individualität des Komponisten durch zeigt in Sehnsucht Dissonanzen, schrulligen Gegenüberstellungen von thematischen Material und eine durchdringende Sinnlichkeit nicht anders als die von ihrer Heimat Barcelona. ” San Antonio Express-News

Ich. Bild;
II. Laune
;
III. Singsang
und Tanz;
In. Finale

Hinweise zum Programm

Veröffentlicht von Hidden Oaks Music Company.

Andalusischen Farben, für Violoncello und Klavier (2006)

Dauer: 10′
Fünf spanische-Geschmack Stücke für Cellisten Françoise Groben geschrieben, Mitglied des Meininger-Trio.
Bei Celloherbst in Deutschland am Oktober uraufgeführt 13, 2006.

Ich. Drei Morcheln
II. Duende
III. Oma (Audio-)
IV. Der Reiter (Audio-)
In. Zapateado (Audio-)

Hinweise zum Programm (Weiterlesen)

Veröffentlicht von Fried Hofmeister Musik Verlag.

Sonata No. 2 für Violine und Klavier (1995)

Dauer: 14′
Von australischen Geiger Benjamin Breen in Auftrag
Uraufführung von Benjamin Breen und dem Komponisten am meist Frauen Komponisten Festival in der Columbia University, New York 1996.

Ich. Maestoso / Allegro, aber nicht viel
II. Intermezzo (Allegretto)
III. Andante
IV. Allegro

Veröffentlicht von Hidden Oaks Music Company.

Sonata No. 1 für Violine und Klavier (1994)

Dauer: 10′
Von australischen Geiger Benjamin Breen in Auftrag
Uraufführung von Benjamin Breen und dem Komponisten am meist Frauen Komponisten Festival an der Bloomingdale School of Music, New York 5/22/94.
Europa-Premiere in der Städtischen Konservatorium in Barcelona (Spanien) (10/30/95).
Live auf WNYC Radio-Programm durchgeführt “Rund um New York ” mit Robert Beckhard (5/19/94).
Performance History

Ich. Allegro
II. Elegie (Largo)
III. Jagd (Allegro)

Veröffentlicht von Hidden Oaks Music Company.

Wandernden Geist für Violine und Klavier (2013)

Dauer: 5'30”
Von ungarischen Konzertgeiger in Auftrag gegeben Rodrigo Puskás.

Wandernden Geist für Violine und Klavier ist ein Musik Metapher für die Suche nach der Wahrheit, musikalisch von Momenten der Entdeckung symbolisiert, mit Sehnsucht und steigenden Sololinien in der Geige, und Momente des Kampfes durch dissonante Zusammenspiel zwischen der Violine und dem Klavier geprägt. Das Werk endet mit einem hellen großen Harmonie, durch die sowohl die Musik löst und die Suche hat ein Ende.

Veröffentlicht von Friedrich Hofmeister Musikverlag

 

Alte Wände für Violine solo (2012)

Dauer: 5′
Geschrieben für ungarische Konzertgeiger Rodrigo Puskás.

Alte Wände ist ein Ein-Bewegung Solo-Arbeit für die Violine, die die alten "Sounds erforscht’ von der alten Welt geteilt. Der Titel ist ein Metapher für die "Wände,’ wörtlich und figürlich, dass manchmal getrennten Kulturen voneinander – während ihrer eigenen Zeit und auch über die Zeit. Der Titel bezieht sich auch auf das gemeinsame europäische Erbe von Rodrigo Puskás und dem Komponisten, Eingeborenen von "unabhängigen’ Kulturen, die im Laufe der Zeit, um ihre Identität zu bewahren gekämpft haben.

Veröffentlicht von Friedrich Hofmeister Musikverlag

Stimmen meiner Grundstücken für Flöte, Cello und Klavier (2003)

Dauer: 18'30”
Geschrieben, für das Meininger-Trio.
Auf der 15. Internationalen Bodensee-Festival in Meersburg uraufgeführt, Deutschland, Mai 24, 2003.
Performance History

Voces de mi tierra ist eine Hommage an meine Heimat und der spanischen Musik, die ich so sehr liebe. Auch wenn die Melodien sind unverwechselbar Spanisch habe ich nicht von der spanischen Musik Folklore entlehnt.

Ich. Die Brautwerbung (Brautwerbung)
II. Nacht in der Alhambra (Nacht in der Alhambra)
III. Das Mädchen und der Zigeuner (Witze) (Der Bauer und der Zigeuner)
IV. Jig

Klicken Sie hier für Hinweise zum Programm

Veröffentlicht von Friedrich Hofmeister Musik Verlag.

Stimmen von der Rainforest für Flöte, Cello und Klavier (2008)

Dauer: 23′
In Auftrag gegeben und von der Meininger-Trio bei Premiere Nachtmusik – WDR in Köln (Deutschland) März 15, 2008.

Ich. Erwachen
II. Sago und Sammler
III. Abendsturm
IV. Stimmen der Nacht im Inneren
In. Nacht Geister

Klicken Sie hier für Hinweise zum Programm

Veröffentlicht von Friedrich Hofmeister Musik Verlag.